Rialda Slovsa

Nichts ist unmöglich

Manche Leute sehen die Dinge so, wie sie sind und fragen: „Warum?“. Andere sehen die Dinge so, wie sie sein könnten, und fragen: „Warum nicht?“! Vertrauen in seine Träume zu haben und es zu wagen, sie zu verwirklichen, ist ein großer Erfolg !!
Wir gratulieren unserer Ärztin Rialda Slovša, die nach einer langen 3-jährigen Spezialisierung in der Prothetik erfolgreich die Facharztprüfung bestanden hat, die ihr den Titel Dr. med. dent., spez. stom. Prothetik gebracht hat, und wir sind sehr, sehr stolz 💖

Ria Slovsa
Ria Slovsa

Ria Slovša
spec. stom. der Prothetik Dr. med. dent,

Schwerpunkt der Arbeit: konservative und ästhetische Zahnheilkunde.

CURRICULUM VITAE

Geboren am 03.01.1982 in Split, wo sie bis 1994 lebte. Umzug nach Rijeka, wo sie die medizinische Grund- und Sekundarschule mit dem Schwerpunkt Zahnmedizin absolvierte. Nach dem Abitur schrieb sie sich für das Studium der Zahnmedizin an der Medizinischen Fakultät in Rijeka ein. Diplomierte am 29.02.2008. Praktikum im Gesundheitszentrum des Kreises Primorje-Gorski Kotar. Die Fachprüfung legte sie am 14. Oktober 2009 ab. Sie ist in einer Facharztpraxis für Parodontologie beschäftigt, wo sie bis zum 31.5.2011 tätig ist. Danach wechselt sie zur Poliklinik SMILE.

Kontinuierte Fortbildungen, Kurse und Seminare in Kroatien und im Ausland.

21.-23.09.1998. – IPS Classic ceramic, Liechtenstein

22.-24.03.2000. – IPS d. SIGN ceramic, Liechtenstein

29.-30.09.2006. – Kurs Tage der Zahnmedizin Rijeka

11.11.2006. – Grundlagen der implantatprothetischen Rehabilitation, Rijeka

Februar 2009 – Zahnarztpraxis Dr. Kružić, Stuttgart, Deutschland

09.05.2009. – Tag der Endodontie und restaurativen Zahnheilkunde, Zagreb

10.–13.6.2009 – Internationaler Kongress, WIen

28.-29.5.2010. – Orale Rehabilitation, Malo clinic Lissabon, Portugal

10.-12.06.2010. – Internationaler Kongress auf Hvar

07.05.2011. – Fortgeschrittene Schleiftechniken in der fixen Prothetik, Zagreb

Rialda Slovsa

Nichts ist unmöglich

Manche Leute sehen die Dinge so, wie sie sind und fragen: „Warum?“. Andere sehen die Dinge so, wie sie sein könnten, und fragen: „Warum nicht?“! Vertrauen in seine Träume zu haben und es zu wagen, sie zu verwirklichen, ist ein großer Erfolg !!
Wir gratulieren unserer Ärztin Rialda Slovša, die nach einer langen 3-jährigen Spezialisierung in der Prothetik erfolgreich die Facharztprüfung bestanden hat, die ihr den Titel Dr. med. dent., spez. stom. Prothetik gebracht hat, und wir sind sehr, sehr stolz💖

Ria Slovsa

Ria Slovša
spec. stom. der Prothetik Dr. med. dent,

Schwerpunkt der Arbeit: konservative und ästhetische Zahnheilkunde.

CURRICULUM VITAE

Geboren am 03.01.1982 in Split, wo sie bis 1994 lebte. Umzug nach Rijeka, wo sie die medizinische Grund- und Sekundarschule mit dem Schwerpunkt Zahnmedizin absolvierte. Nach dem Abitur schrieb sie sich für das Studium der Zahnmedizin an der Medizinischen Fakultät in Rijeka ein. Diplomierte am 29.02.2008. Praktikum im Gesundheitszentrum des Kreises Primorje-Gorski Kotar. Die Fachprüfung legte sie am 14. Oktober 2009 ab. Sie ist in einer Facharztpraxis für Parodontologie beschäftigt, wo sie bis zum 31.5.2011 tätig ist. Danach wechselt sie zur Poliklinik SMILE.

Kontinuierte Fortbildungen, Kurse und Seminare in Kroatien und im Ausland.

21.-23.09.1998. – IPS Classic ceramic, Liechtenstein

22.-24.03.2000. – IPS d. SIGN ceramic, Liechtenstein

29.-30.09.2006. – Kurs Tage der Zahnmedizin Rijeka

11.11.2006. – Grundlagen der implantatprothetischen Rehabilitation, Rijeka

Februar 2009 – Zahnarztpraxis Dr. Kružić, Stuttgart, Deutschland

09.05.2009. – Tag der Endodontie und restaurativen Zahnheilkunde, Zagreb

10.–13.6.2009 – Internationaler Kongress, WIen

28.-29.5.2010. – Orale Rehabilitation, Malo clinic Lissabon, Portugal

10.-12.06.2010. – Internationaler Kongress auf Hvar

07.05.2011. – Fortgeschrittene Schleiftechniken in der fixen Prothetik, Zagreb

Ria Slovsa